Aktuelles


RRVGT - „Fun Friday“ [R3E]

 

 

Freitag Abend ab 20Uhr ist es wieder soweit...mehr Infos findet ihr HIER:

 

Link zum Forum:

https://forum.rrvgt.de/index.php?thread/1595-rrvgt-fun-friday-das-original/

 

Keine Registrierung erforderlich!

14-tägig (immer Freitags)

 

Passwort für den Server gibt’s im TeamSpeak.

TS: rrvgt.cmd.network

  

 

RaceRoom / Sector3 Studios / RRVGT.de / cmd.network /

 

RRVGT - Super Thursday [rFactor 2]

  

Es geht wieder los... alle zwei Wochen am Donnerstag Rennstrecken von allen Kontinenten unter die Räder nehmen mit allen Fahrzeugen die uns rFactor 2 bietet.

 

Das heißt für Euch:

  • Start ist um 19 Uhr
  • 25 min Qualifikation
  • 30 Min Rennen

Und das Beste, IHR dürft auswählen was gefahren wird.

 

Dafür wird es ein Google-Document geben, in dem ihr eure Wünsche festhalten könnt.

 

Mehr Informationen findet hier:

 

https://forum.rrvgt.de/index.php?thread/1812-super-thursday/

 

Schaut einfach mal bei uns vorbei.

 

 

 

rFactor2 / RaceApp.eu / cmd.network

 

 

 

RRVLN 2021 [R3E]

 

Willkommen zur RRVLN 2021!

 

Neues Jahr, neues Glück! Nun geht es mit der allseits bekannten RRVLN weiter. Im neuen Gewand und inmitten der RRVGT starten wir mit einigen Änderungen.

 

Ihr kennt die RRVLN noch nicht? Das müssen wir schnell ändern!

Die RRVLN basiert auf der echten VLN (inzwischen NLS genannt). Dies ist eine Langstreckenserie, welche ihre Rennen ausschließlich auf der Nordschleife austrägt.

Es fahren mehrere Fahrzeugklassen mit komplett unterschiedlichen Leistungsgraden gleichzeitig um den Klasseninternen- und den Gesamtsieg.

 

Da wir in Raceroom eine Begrenzung von 36 Fahrern pro Server haben, aber trotzdem die meisten Fahrzeugklassen abdecken wollten, ohne die Klassen zu klein werden zu lassen, gibt es zwei Divisionen mit jeweils drei Klassen. Mit dem RRVLN Kalender bieten wir eine Parallelität zum echten Kalender. Unser 2,4H Rennen findet auf der 24H Variante statt, während alle anderen Rennen die VLN-Variante gefahren wird.

 

Nun zu den Änderungen, welche zur letzten Saison vorgenommen wurden:

  • Das alte Kalendersystem wird zum Teil wieder aufgenommen. Division 1 und 2 findet wieder im 2 Wochen Wechsel statt. Dabei fahren wir nur noch an Samstagen.
  • Der Discord wird durch das RRVGT-Forum ersetzt
  • Ein "neues" Regelwerk um die RRVLN an die RRVGT-Serien anzupassen
  • Geänderte Startzeiten
  • Angepasste Fahrzeugklassen

 

Wir haben die älteren Schlitten geparkt und uns mit der modernsten Technik vertraut gemacht. Dennoch bleibt genug Raum für bereits bekannte Fahrzeuge:

  • GTR3
  • GT2
  • GTR4
  • WTCR 2019
  • Audi TTRS VLN
  • BMW 235i Racing Cup

 

Und natürlich das Wichtigste:

 

Für den Gesamtsieger wird es 1500vRP geben. Jeder zusätzliche Klassen Gewinner bekommt 500vRP!

 

Für weitere und detailliertere Infos werft einen Blick ins Forum:

https://forum.rrvgt.de/index.php?board/421-rrvln/

 

 

 RRVLN \ RRVGT.de \ Raceroom \ cmd.network \ RaceApp.eu

 

 

 

RRVGT - After Work Cup - Lauf 4 [R3E]

 

Der 4. Lauf des After Work Cup führt uns auf die Insel nach England, Heimat des Britischen Motorsports Silverstone.

Dort bieten wir euch wieder 3 Fahrzeugklassen als Alternativen an.

 

Kommt wieder vorbei wenn es heißt AfterWorkCup, Passwort holen, Einsteigen und Gas geben.

 

Wir freuen uns wieder auf 2 tolle Rennen zum Feierabend.

Bei uns sind spannende Rennen Garantiert.

 

Wann: Am 23. Februar 2021

Server Passwort: Ab 20:00 Uhr im Teamspeak

!!! Jeder darf mitfahren !!!

!!! Keine Anmeldung erforderlich !!!

Das Wichtigste: Spaß und Fairness !!!

 

Gefahren wird mit Fix Setup!!!

 

Fahrzeuge :

GTO Classics

GT 2

GTR 2

 

 

Strecke :

Silverstone - GP

 

 

Dienstag 23.02.2021

Training Start 20.00 Uhr - 5 Minuten

Qualifying Start 20.05 Uhr - 15 Minuten

Warm Up Start 20.20 Uhr - 5 Minuten

Rennen 1 Start 20.25 Uhr - 25 Minuten

Warm Up Start 20.50 Uhr - 5 Minuten

Rennen 2 Start 20.55 Uhr - 30 Minuten (Reverse Grid Top10)

Rennende ca. 21.25 Uhr

 

 

Wir fahren im Modus "Get Real", d.h. sollte das originale Fahrzeug über eine Traktionskontrolle und/oder ABS verfügen so dürfen diese verwendet werden. Weiterhin ist auch die Getriebeart (Manuell oder Automatik) freigestellt. Stabilitätskontrolle und Gegenlenkassistent sind nicht erlaubt.

 

 

 

RaceRoom / Sector3 Studios / RRVGT.de / cmd.network /

 

 

 

RRVGT3 - Lauf 9 - Spa [R3E]

 

 

Showdown in den Ardennen

 

P1 Niklas Nutzeblum, P2 Joyce Blöcker, P3 Peter Jünger

 

Das war das Podium des letzten Rennens auf Imola. Der Gesamtführende Fabian Pulina musste sich mit P5 zufrieden geben. Für Moritz Wachtmeister stand lediglich P8 zu Buche.

Damit rückt die Spitze vor dem letzten Lauf in Belgien noch einmal ordentlich zusammen und die Ardennen-Achterbahn muss die Entscheidung um den Titel der RRVGT3 bringen.

 

Ein kleines Polster von 9 Punkten auf P2 bringt Fabian Pulina mit, allerdings kann das schnell verbraucht sein. Es lauern gleich 3 Verfolger in Reichweite, die beim kleinsten Fehler zur Stelle sein werden.

 

Die aktuelle Gesamtwertung:

  • P1  Fabian Pulina                 262
  • P2  Niklas Nutzeblum         253
  • P3  Moritz Wachtmeister   252
  • P4  Christian Kehr               251
  • P5  Patrick Lindemann       225

 

Nach dem Ergebnis von Imola wird Niklas Nutzeblum der einzige des Führungsquartetts sein, der das Rennen mit Zusatzgewicht (30Kg) bestreiten muss.

 

Für Spannung ist also ausreichend gesorgt !!

 

Stream Link: https://www.youtube.com/c/RealRacingVirtualGT

 

 

Ablauf:

  • 19.00h    Training / Serverstart 
  • 19.45h    Fahrerbriefing
  • 20.00h   Qualifying             20 Minuten
  • 20.20h   Rennstart              60 Minuten mit Pflichtboxenstopp
  • ohne Warmup

 

 

RaceRoom / Sector3 Studios / RRVGT.de / cmd.network / RRVGT3 /