RRVGT - GTE Masters - Lauf 4 - Season Two presented by Racewerk.com [iRacing]

 

Wir sind zurück im guten alten Europa. In Ungarn liegt unsere nächste Station, der Hungaroring. Nordöstlich von Budapest liegen seit 1986 4,4 KM “echte” Rennstrecke, die jeder kennt.

 

Einen Einstand nach maß gab es auf Phillip Island für unseren Späteinsteiger Pete Snake. Offensichtlich funktioniert die neue Hardware….  Mit P1 steigt somit auch GetPole in die Diskussion zwischen Team RACEWERK.com und Milan Racing ein. P2 ging an Sandro Müller, P3 an Patrick Czaja. 

In der Gesamtwertung bleibt Sandro Müller auf P1 vor Patrick Czaja und Ercan Ersöz. In Lauerstellung durch konstant gute Resultate auf Rang 4, Christian Lasse.

 

Wir sind gespannt!!

 

Der Rennkalender ist an der IMSA Hagerty iRacing Series angelehnt und sieht wie folgt aus:

  • Rennen 4: 03.11.2021  Hungaroring
  • Rennen 5: 17.11.2021  Okayama International Circuit - Full Course
  • Rennen 6: 01.12.2021  Red Bull Ring - Grand Prix

Ablauf des Rennabends:

  • Briefing:                  19:50 Uhr
  • Eventstart:              20:00 Uhr
  • Training:                  10 Min.
  • Open Qualification: 20 Min.
  • Race:                        60 Min.

 

Sonstiges:

  • Keine mindest-Lizenz
  • Kein mindest-iRating
  • Kein mindest-Safety-rating
  • Inc. Limit 32x
  • 1 Fast Repair pro Rennen

 

Die gesamte Serie wird von unserem Partner Team RACEWERK_com live auf Twitch gestreamt

https://www.twitch.tv/teamracewerk_com

 

Mehr Informationen zu Serie, Anmeldung und Trainingsservern gibt es bei uns im Forum.

https://forum.rrvgt.de/index.php?board/485-rrvgt-gte-masters-season-two

 

 

RRVGT.de \ iRacing \ cmd.network \ RaceApp.eu \ Team RACEWERK.com