Auf zum Nürburgring!!

 

Bei unserer kleinen Rundreise durch Deutschland, Holland und Belgien ist der Zwergencup zurück in der Heimat.

Der Nürburgring wartet auf die kleinen Flitzer. 40 Minuten auf der Grand Prix Variante wird unseren Fahrern wieder reichlich Schweiß auf die Stirn treiben.

Tobias Neumann ist sicher wieder der Favorit auf den Sieg. Auch in Zolder war er nicht zu besiegen und belegte in beiden Rennen Platz 1.

Das Gerangel um die übrigen Podiumsplätze bleibt aber weiter in Gang.

Moritz Wachtmeister und Lennart Schnebel folgen derzeit auf Platz zwei und drei der Gesamtwertung.

 

Verpasst auf keinen Fall den 4.Lauf des Zwergencups am Sonntag, 30.08.2020 ab 19 Uhr.

 

 

Den Livestream gibt es hier:

 

https://www.youtube.com/c/RealRacingVirtualGT/live

 

 

Ablauf:

  • Briefing um 18:50 Uhr, Verpflichtend für alle Rennteilnehmer
  • Serverstart: 19.00 Uhr

 

ab 19:00 Uhr:

  • Training : 10 Minuten
  • Qualifying : 15 Minuten
  • Rennen : 40 Minuten

 

 

RaceApp.eu / RRVGT.de / RaceRoom