After Work Cup - Lauf 8 [R3E]

M1 eintüten und auf ins ungefähr 100 Kilometer weit entfernte Zolder.

 

Unser After Work Cup setzt sich in Belgien fort, nach einem äußerst turbulenten Rennen in Spa-Francorchamps wird es nochmal richtig anspruchsvoll.

Der BMW M1 Procar hat seine Ecken und Kanten (wie unser neuer RRVGT Marshal), trotzdem reizt es immer wieder sehr viele Fahrer dieses legendäre Fahrzeug über die Strecken zu bewegen. Am 02.06.2020 um 20 Uhr geht es wieder los also schaltet ein.

 

Keine Anmeldung, einfach mitfahren.

Mehr Infos gibt es hier:

https://forum.rrvgt.de/index.php?thread/1599-after-work-cup-event-7-8/

 

Fahrzeug :

BMW M1 PROCAR

 

Strecke :

Circuit Zolder

Dienstag 02.06.2020

Training Start 20.00 Uhr - 5 Minuten

Qualifying Start 20.05 Uhr - 15 Minuten

Warm Up Start 20.20 Uhr - 5 Minuten

Rennen 1 Start 20.25 Uhr - 25 Minuten

Warm Up Start 20.50 Uhr - 5 Minuten

Rennen 2 Start 20.55 Uhr - 30 Minuten (Reverse Grid Top10)

Rennende ca. 21.25 Uhr

 

Liveübertragung : https://youtu.be/GkVnD1GulzI

 

 

Wir fahren im Modus "Get Real", d.h. sollte das originale Fahrzeug über eine Traktionskontrolle und/oder ABS verfügen so dürfen diese verwendet werden. Weiterhin ist auch die Getriebeart (Manuell oder Automatik) freigestellt. Stabilitätskontrolle und Gegenlenkassistent sind nicht erlaubt.

 

Der 9. Lauf findet am 16.06.2020 statt :)

 

 



RaceRoom / Sector3 Studios / RRVGT.de / cmd.network /