Von Monterey ins Napa Valley

Wir bleiben noch ein wenig an der Westküste der Vereinigten Staaten und reisen etwas nördlich von San Francisco zum Sonoma Raceway. Unsere Fahrer sind hier auf einer technisch höchst anspruchsvollen Strecke gefordert.
 
Wir starten am kommenden Freitag, 01.05.2020, kurz nach 20 Uhr mit dem Qualifying.
Anschließend 2 Rennen. Rennen 1: 20 Minuten, Rennen 2: 40 Minuten mit reversed Grid 
Top 10 in jeder Klasse.

Wir sind gespannt, ob die beiden Klassen Führenden nach dem ersten Lauf, sich auch in Sonoma durchsetzen können.

In der WTCR-Klasse führt Christian Lasse vor Malte Schneider und dem drittplatzierten Christian Wieczorek. In der GT4-Klasse führt nach den ersten beiden Rennen Erik Gluminski vor Nico Karmelita und Tobias Hoffmann. 
Ein spannender Abend ist garantiert, denn Sonoma wird wahrlich zum Tag der Arbeit für unsere Piloten
 
Verpasst also auf keinen Fall unseren Live-Stream:

https://youtu.be/aXa6rBtClEo
 


RaceRoom / Sector3 Studios / RRVGT.de / cmd.network / RaceApp.eu