Showdown in Malaysia

Alles ist angerichtet für das packende Finale unserer World Endurance Championship, oder kurz WEC, auf der vier Stationen umfassenden Asia Tour. Nach Suzuka folgt nun mit Sepang eine weitere, durch die großen Rennserien dieser Welt bekannte, Rennstrecke im Asienpaket.

Im Multiclass-Format treffen die Prototypen der P1 auf die GT Fahrzeuge aus der GT2 und GT4 Klasse. Das verspricht wieder spektakuläre Überholmanöver auf gesamter Renndistanz. Zudem kommt das taktische Element der Boxenstopps hinzu. Wer stellt seine Crew am besten auf die Bedingungen ein?

Seid unbedingt dabei, wenn Lars Zerwan (GT4), Bastian Zenefels (GT2) und Fabian Jeroschewski (P1) um den Gesamtsieg und damit um die WEC Asia-Krone ringen.

Los geht’s am 13.04.2019

Fahrerbesprechung: 20:00 - 20:15 (15 Minuten, RRVGT Teamspeak)
Training: 20:15 - 20:30 (15 Minuten, Join-Phase)
Qualifikation: 20:30 - 20:45 (15 Minuten)
Rennen: 20:45 - 22:45 (120 Minuten)

Verfolgt unbedingt auch den Livestream und lasst euch dieses Finale nicht entgehen:
https://www.youtube.com/c/RealRacingVirtualGT/live


RaceApp.eu / RaceRoom / Sector3 Studios / RRVGT.de / cmd.network /