Wem werden Flügel verliehen und wem werden sie gestutzt ?!?

Das Alpenpanorama begrüßt am kommenden Sonntag die Fahrer unser RRVGT3 und die des Rookie Cups. Während das Wetter in weiten Teilen Österreichs den Menschen die kalte Schulter zeigt, erwarten wir heiße Tänze auf der –im wahrsten Sinne- Berg- und Talfahrt in der Steiermark.

Der Abend wird direkt mit dem großen Showdown unser zwei Top-Piloten aus dem Rookie Cup eingeleitet. Beim Finale treffen Patrick Czaja und Marcel Heller ein letztes mal aufeinander und es geht um nicht weniger als den Titel. Czaja führt noch mit läppischen 5 Punkten, welche Heller bei einem Sieg egalisieren könnte. So knapp war es noch nie!

Bei den GT3s hat das letzte Rennen dafür gesorgt, dass die Stage-Wertung und die damit verbundenen Auf- und Abstiege nochmal ordentlich durcheinander gewürfelt wurden. Ab sofort können wir uns auf ein Dauer-Duell der beiden superschnellen Fahrer Patrick Pache und Rene Maurer einstellen. Aber auch die Bentley Boys, Lukas Kolb und Malte Schneider, sollte man immer im Hinterkopf haben. Die beiden führen nämlich noch das Gesamttableau vor Chris Racki an.

Seid dabei am 20.01.2019

18:20 Uhr     Qualifying Rookie Cup (20 Min.)
18:40 Uhr    Rennen Rookie Cup (20 Min.)

19:30 Uhr    Training RRVGT3 (10 Min.)
19:40 Uhr    Qualifying RRVGT3 (20 Min.)
20:00 Uhr    Rennen RRVGT3 (60 Min.)

Schaltet ein! Unsere Streamer freuen sich auf euch!

https://www.youtube.com/c/RealRacingVirtualGT/live

oder

https://www.twitch.tv/realracingvirtualgt