GRID 1 und GRID 2 Einteilungen abgeschlossen

Nach den Qualifikationsfahrten hat die im November startende GT3 Saison der RRVGT seine zwei Startinggrids. Erste Ausrufezeichen konnten Jakob Siebert und Fabio Pietryga in ihren Audis in GRID 1 setzen. Ob sie auch in der Saison ein Team bilden?

 

In Grid 2 konnten Bernd Antony, Alex van Dahl und Petro Stroke die RUFs auf die ersten drei Positionen platzieren.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0