DTM92 auf dem Hockenheimring @rrvgt

 

 

 

Wir schreiben das Jahr 1992 - Es ist Ende Mai und in der DTM gelingt Ellen Lohr in Lauf 1 DIE Sensation der DTM: Im Mercedes 190 siegte sie als erste Dame in einem DTM Rennen. In Lauf 2 ging es leider nicht ganz Lady Like zu, denn Keke Rosberg Schoss deine Teamkollegin ab, Klaus Ludwig verlor in Führung liegend Öl und musste aufgeben, so war die Bahn frei für den "lachenden" dritten. Beim Fahrend immer lachend in Aktion profitierte der sympatische Fahrer und bekennende RRVGT-Fan Roland Asch vom Ausfall seiner Markenkollegen und holte sich den Sieg. Nach den furiosen Sprintrennen am Nürburgring dürfen wir also gespannt sein, wer diesmal die Nase vorne hat. Wieder Lars Otto im SRS-Benz, Gerhard Lindauer im EnRo BMW oder ein lachender dritter in Form eines Omegas, Audis oder sogar dem Mustang?

 

Mit Spannung dürft ihr wieder unserem Livestream beiwohnen und euren Favoriten die Daumen drücken. Los gehts um 19:20Uhr im von Felix kommentierten Stream. Ihr wollt auch mitfahren? Kein Problem, meldet euch bei uns und legt nen Gaststart hin oder ersetzt einen verhinderten eingeschriebenen Fahrer! den Stream findet ihr auf unserem Twitch Kanal http://twitch.tv/rrvgt

 

►Abonnieren: http://facebook.de/rrvgt

►Verpasst keine News: http://www.rrvgt.de/

►Twitter: https://twitter.com/rrvgtde

►Mediathek: http://bit.ly/1PyKcdv

►Livestream: http://twitch.tv/rrvgt

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Chris Schulze (Samstag, 04 Juni 2016 05:57)

    #keepfightingpornobenz sag ich nur...;-)