SRS - Krönung am Wochende?

Die Scuderia Ramon Salvini (SRS) ist eines der Traditionsreichsten Teams der RRVGT-Geschichte. Mit Gianni Nicosia und Lars Otto konnte das italienische Team bereits zwei Fahrertitel in der GT3 und der FR2 einfahren. In der GT3 musste man sich knapp in der Teamwertung geschlagen geben.

 

Für die FR2 hat man mit einem 39 Punkten Vorsprung auf BP Energy ein komfortables Polster. Ein achter Platz für Sven Oliver oder Lars Otto würden reichen um in der FR2 den heiß ersehnten Titel in der Teammeisterschaft einzufahren. Das Rennen am Sonntag in Indianapolis könnt ihr ab 19:20 Uhr LIVE auf unserem Twitch Kanal mitverfolgen mit mitfiebern. Felix wird auch in seiner bekannt lockeren Art wieder durch den Abend führen - http://twitch.tv/rrvgt

 

In der DTM92 werden wir übrigens auch nicht auf SRS verzichten müssen! Das Mercedes Team rund um FR2 Meister Lars Otto und David Hackl wird nun unter dem Namen Ramon Salvinis starten und hat bereits mit den jüngsten Erfolgen Ottos auf dem Nürburgring gezeigt, dass man mit der italienischen Truppe rechnen muss.

 

In der Xbox Variante der RRVGT greift Teamchef Salvini selbst ans steuer seines GT3 Lamborghinis, hatte in den vergangenen Rennen aber mit technischen Problemen zu kämpfen. Das Team wird die Woche über in Amerika verweilen, denn es geht direkt vom FR2 Rennen am Sonntag in Indianapolis am Donnerstag mit dem Xbox Tross ins Trioval in Daytona. Hier hat sich ein spannender Dreikampf an der Spitze rund um SwissRacing im McLaren, der Kölner Clownsgarde im Bentley und dem norddeutschen Corvette Team rund um Peter Spielmann und KNOOP motorsport angebahnt.

 

Ihr möchtet selbst einmal mit fahren? Dann meldet euch im Forum an und tragt euch für eine der Meisterschaften oder einen Gaststart ein.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0